Viel Trubel beim Bürgerfest „800 Jahre Neustadt Straubing“

Der Stadtturm im Glanz der 800-Jahr-Feier Gründung Neustadt Straubing

800 Jahre wurde die Neustadt Straubing alt. Sie wurde 1218 vom Wittelsbacherherzog Ludwig dem Kelheimer gegründet. Auf dem Stadtplatz von Straubing wurde daher drei Tage lang gefeiert und die Kreisverkehrswacht Straubing war, wie schon beim Stadtturmfest 2016, auch wieder mit dabei. Schwerpunkt des Informationsangebotes der Kreisverkehrswacht war dabei das Aktionsprogramm für junge Fahrerinnen und Fahrer von 15 bis 25 Jahren.

Weiterlesen …

Verkehrsprävention beim bundesweiten „Tag der Bundeswehr“

Großer Andrang herrschte am Überschlagsimulator

Am 09.06.2018 veranstaltete die Bundeswehr bundesweit an 16 Standorten den "Tag der Bundewehr", wobei auch die Gäubodenkaserne am Bundeswehrstandort Feldkirchen /Mitterharthausen mit seinem Sanitätslehrregiment, dem Sanitätsversorgungszentrum Feldkirchen und dem Kraftfahrausbildungszentrum vertreten war.

Weiterlesen …

Verkehrssicherheitsaktion

OB Markus Pannermayr (3.v.l.), Sparkassenvorstand Dr. Martin Kreuzer (4.v.l.), Polizeidirektorin Annette Lauer (5.v.l.) und Verkehrswacht-Vorsitzender Johann Ehrnsperger (2.v.r.) stellen die Aktion der Öffentlichkeit vor.

Sicher unterwegs auf zwei Rädern

Verkehrssicherheitsaktion richtet sich dieses Jahr speziell an Motorradfahrer


Die Polizeiinspektion Straubing stellte die Aktion „Bayern mobil - Sicher ans Ziel“ am Montag, 04.06.2018, gemeinsam mit der Sparkasse als Sponsor sowie der Kreisverkehrswacht Straubing und ADAC vor.

Weiterlesen …

Grundschule Steinach erhält Förderpreis der Landesverkehrswacht Bayern und TÜV SÜD Stiftung für innovative Verkehrserziehung

Freudige Gesichter bei der Verleihung des Förderpreises: Hans Agsteiner, Johann Ehrnsperger, Viktoria Schmid, Ursula Fendl, Claudia Albrecht und Georg Reichl (hi. Reihe v.l.) zusammen mit einigen Schülern

Zu einer außergewöhnlichen und erfreulichen Veranstaltung fanden sich in der Aula der Josef-Schlicht-Grundschule in Steinach die Rektorin Claudia Albrecht mit dem Lehrerkollegium und ihren Schützlingen sowie Vertretern der Polizei, der Kreisverkehrswacht Straubing und der Gemeinde wenige Tage vor den Pfingstferien zusammen.

Weiterlesen …

Motorradgottesdienst 2018 „Wer richtet mich wieder auf?“

Manfred Buchs (links) am Pavillon der KVW Straubing. Im Hintergrund das Info-Mobil mit Motorrad- und Pkw-Simulator der KVW Berchtesgadener Land

Das Wetter war beim 22. ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, 06. Mai. 2018, in Straubing auf der Seite der Zweiradfreunde. Die Messehalle Am Hagen war mit über 3000 Besuchern gut gefüllt und das Motto „Schräglage - Gott will uns aufrichten“ brachte viele zum Nachdenken.

Weiterlesen …

„Was Hänschen nicht lernt…“

Teilnehmerinnen der Veranstaltung mit Referentin, Monika Kaltner (sitzend: 2.v.r.) Vors. der KVW, Johann Ehrnsperger (1.v.r.), Vizepräsidentin der LVW Bayern, Ursula Fendl (stehend: 1.v.r.) und Elementarbeauftrage der KVW, Maria Stauber (stehend: 5.v.r.)

Auf Einladung der Kreisverkehrswacht Straubing e.V. hielt die Moderatorin der Verkehrswacht Mainburg, Monika Kaltner eine zweistündige Fortbildung über erste  verkehrspsychologische Ansätze zur Bewegungs- und Wahrnehmungsförderung in Krippe und Kindergarten.

Weiterlesen …

30 Jahre „Schulweghelfer Straubing“

Ehrung der Schulweghelfer durch Staatssekretär Josef Zellmeier (2.v.l.), MdL Hans Ritt (6.v.r), OB Markus Pannermayr (4.v.r.), Ursula Fendl (Vizepräsidentin LVW Bayern, 3.v.r.), Johann Ehrnsperger (Vors.KVW Straubing, rechts) und Hans Siedersbeck (links).

Unsere Schulweghelfer stehen bereits seit 30 Jahren an den gefährlichsten Straßen der Stadt Straubing. Ehrengäste, aktive und bereits ausgeschiedene Schulweghelfer blickten am Freitag, den 27. April 2018, im MSC-Vereinsheim in Straubing auf die Anfänge zurück und langjährige Helfer wurden für ihren Einsatz geehrt.

Weiterlesen …

Sicherheit für Fahrradfahrer

Am Samstag, 14. April 2018, informierte die Kreisverkehrswacht Straubing zusammen mit der Polizeiinspektion Straubing am Steinerthor-Platz zum Start in die Fahrradsaison über mögliche Gefahren und das richtige Verhalten im Straßenverkehr.

Weiterlesen …

Jahresmitgliederversammlung der Kreisverkehrswacht Straubing

Stadträtin Maria Stauber, Bürgermeister Hans Lohmeier, Josef Limmer, Hans Siedersbeck, Stadtrat Peter Euler, Vorsitzender Johann Ehrnsperger, Kirchroths Bürgermeister Josef Wallner, Dieter Kluske, Ursula Fendl, stellvertr. Landrat Franz-Xaver Eckl

Am Freitagabend des 13. April 2018 war Jahresmitgliederversammlung im MSC Vereinsheim „Alfred Hopfensberger“ am Wundermühlweg. Der Vorsitzende Johann Ehrnsperger konnte neben den Mitgliedern auch eine Anzahl von Gästen begrüßen.

Weiterlesen …

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Stefan Laumer (Sicherheitsbeauftragter FOS/BOS), Helmut Kronfeldner (Referent), Günter Obermüller (von der Bezirksverkehrswacht), Dr. Martin Kreuzer (Sparkasse Niederbayern-Mitte), Doris Luttner (Schulleiterin), Johann Ehrnsperger (von der KVW Straubing

Sicher hinterm Steuer

Die Sparkasse Niederbayern-Mitte spendet 4000 Euro an die Verkehrswacht Bezirk Niederbayern für das Projekt „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Am 13. März 2018 fand bei der FOS/BOS in Straubing die Auftaktveranstaltung der Aktion „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ für den Bezirk Niederbayern statt und die Sparkasse Niederbayern-Mitte spendete 4000 Euro.

Weiterlesen …

Top