Die Kreisverkehrswacht Straubing e.V. spendet dem Freiwilligen Zentrum Straubing gebrauchte Kinderfahrräder

Sarah Hausladen vom Freiwilligen Zentrum freute sich über 14 gebrauchte Fahrräder, welche von der KVW übergeben wurden. Es handelt sich dabei um gut erhaltene und verkehrssichere Räder, die bisher in der Jugendverkehrsschule eingesetzt worden waren.

Weiterlesen …

RISIKO FREUDE

108 motorisierte Zweiradfahrende kamen im Jahr 2023 auf Bayerns Straßen ums Leben. Oft werden Gefahren auf zwei Rädern falsch beurteilt. Nicht angepasste Geschwindigkeit, Ablenkung, riskante Überholvorgänge und Gefahrenquellen wie Kreuzung und Einmündungen, die zu spät gesehen werden, sind dabei die Hauptursachen. Auf Landstraßen müssen Zweiradfahrende besonders aufpassen und können durch eine verantwortungsbewusste Fahrweise das Risiko für Unfälle mindern.

Weiterlesen …

Landesverkehrswacht tagt in Straubing - Plädoyer fürs Ehrenamt

115 Tagungsgäste, Vertreter verschiedener Verkehrswachten aus ganz Bayern, sowie Vertreter mehrerer Kooperationspartner wie Polizei, Schulen, Bundeswehr, tagten am Freitag, 05.07.2024 im Hotel Asam in Straubing bei der Mitgliederversammlung der Landesverkehrswacht Bayern e.V. Die Eröffnung stand ganz im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums der Verkehrswacht in Deutschland und dem Thema „Ehrenamt“.

Weiterlesen …

Safety on Bike! am Campus Straubing

Gemeinsame Informationsveranstaltung zum Thema „FahrRad…aber sicher“ der Kreisverkehrswacht (KVW) Straubing e.V und der Polizeiinspektion Straubing am Campus Straubing der Technischen Universität München (TUM).

Weiterlesen …

„Bayern mobil – sicher ans Ziel“ am Stadtplatz

Mit dem Verkehrssicherheitsprogramm 2030 „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ soll bis 2030 die Verkehrssicherheit auf Bayerns Straßen erhöht werden. Wie jedes Jahr gab es dazu einen Info-Stand von Polizei, Kreisverkehrswacht und der Sparkasse als Förderer am Theresienplatz.

Weiterlesen …

Sicher unterwegs – auch wenn man älter wird

Auf Einladung von Hans Lohmeier, Vorsitzender der Schlesischen Landsmannschaft Straubing, referierten Franz Dengler und Dieter Kluske von der Kreisverkehrswacht Straubing e.V. zum Thema „Sicher unterwegs – auch wenn man älter wird".

Weiterlesen …

500€-Spende der Sparkasse Niederbayern-Mitte an die Kreisverkehrswacht Straubing e.V.

Im Rahmen der Informationsveranstaltung „Sicher unterwegs mit dem Fahrrad“ zum Verkehrssicherheitsprogramm 2030 „Bayern mobil - sicher ans Ziel“ am Dienstag, den 18. Juni 2024, auf dem Theresienplatz in Straubing überreichte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Niederbayern-Mitte, Walter Strohmaier, einen Scheck über 500 € an den Vorsitzenden der Kreisverkehrswacht Straubing.

Weiterlesen …

Kreisverkehrswacht Straubing e.V. und das Bayerische Polizeiverwaltungsamt veranstalten zwei Aktionstage

Im Rahmen des behördlichen Gesundheitsmanagements veranstaltete die Kreisverkehrswacht Straubing e.V. mit Unterstützung des Zweirad-Center-Stadler an den zwei Standorten in Viechtach und Straubing je einen Aktionstag unter dem Motto „FahrRad…aber sicher!“ beim Bayerischen Polizeiverwaltungsamt (PVA).

Weiterlesen …

Top