Grünes Licht für bewährten Vorstand

Johann Ehrnsperger ist weiterhin Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Straubing. Bei der Jahreshauptversammlung am Freitag, den 19. Mai wurde er einstimmig im Amt bestätigt, genauso wie alle anderen Vorstandsmitglieder. Neuer zweiter Vorsitzender ist Dieter Kluske, neuer Kassenprüfer Peter Sieber. Alfred Hopfensberger und Georg Kiefl schieden aus dem Vorstand aus und wurden für ihr Engagement besonders geehrt.

Weiterlesen …

Ehrung: Alfred Hopfensberger

Auf Bestreben der Kreisverkehrswacht Straubing e.V. verlieh der Präsident der Deutschen Verkehrswacht und Bundesverkehrsminister a.D., Prof. Kurt Bodewig,

Herrn Alfred Hopfensberger
in Anerkennung hervorragender Verdienste um die Sicherheit im Straßenverkehr das Ehrenzeichen der Deutschen Verkehrswacht
in   S i l b e r

Weiterlesen …

Ehrung: Georg Kiefl

Die Kreisverkehrswacht Straubing e.V. ehrte das langjährige Vorstandsmitglied

Herrn G e o r g   K i e f l
mit dem goldenen Ehrenabzeichen der Landesverkehrswacht Bayern für besondere Verdienste um die Verkehrswacht und deren gemeinnützige Bestrebungen.

Weiterlesen …

„Viel Lärm um nichts - in der Stille liegt die Kraft“

Junge Fahrer am Motorrad-Simulator

Rund 3000 Biker haben am 1. Mai gemeinsam den 21. ökumenischen Gottesdienst in der Messehalle Am Hagen gefeiert. Das diesjährige Motto lautete: „Viel Lärm um nichts - in der Stille liegt die Kraft“. 
Im Rahmen einer Verkehrssicherheits-Präventionsveranstaltung, die auf dem Gelände vor der Messehalle stattfand, informierte die Kreisverkehrswacht Straubing e.V. wiederum mit einem Info-Stand die Zweiradfahrer. Zielgruppe hierbei waren auch heuer insbesondere die jungen Fahrer.

Weiterlesen …

Warnwesten für alle Kindergärten in Straubing

In der Kita „St. Nikola“ erfolgte am Montagvormittag, 10. April 2017, stellvertretend für alle 23 Vorschuleinrichtungen im Stadtgebiet die Übergabe von Warnwesten an die jüngsten Verkehrsteilnehmer.

Weiterlesen …