1000 Euro für die Aktion „Könner durch Er-fahrung“

(v.l.) Moderator Patrick Herlan, Vorstandsmitglied Jürgen Kerber, Vorsitzender Johann Ehrnsperger, Projektleiter Heinz Höcherl

Die Kreisverkehrswacht Straubing führt seit mittlerweile 30 Jahren die Aktion "Könner durch Er-fahrung" durch. Junge Fahranfänger aus Straubing und dem Landkreis erhalten dadurch die Gelegenheit, unter der Moderation von geprüften Fahrlehrern an einem kostenlosen Fahrertraining teilzunehmen. Jährlich werden rund 1500 Führerscheinneulinge dazu eingeladen. Von April bis August findet es immer samstags in der Gäubodenkaserne in Mitterharthausen statt.

Weiterlesen …

Verabschiedung der Elementarbeauftragten

(v.l.) Dagmar Jobst (Kiga Don Bosco), Johann Ehrnsperger (Vorsitzender KVW Straubing), Maria Stauber (Kiga St. Nikola)

Verabschiedung der Elementarbeauftragten für Kindergärten, Frau Dagmar Jobst, am Freitag, den 10. Februar 2017, bei einer Vorstandssitzung in der Gaststätte „Hotel Röhrl“ in Straubing und gleichzeitige Vorstellung der neuen Elementarbeauftragten, Frau Maria Stauber.

Die vorschulische Verkehrserziehung ist ein Schwerpunkt der vielfältigen Aktivitäten der Landesverkehrswacht Bayern, was sich im Projekt 2 - Kindergarten und Sicherheit - widerspiegelt.

Weiterlesen …

Richtig ausgerüstet für die kalte Jahreszeit

Vor dem Reifenkauf sollten Autofahrer sich darüber im Klaren sein, wie sie den Wagen im Winter nutzen. Wer jedes Wochenende in die Berge fährt, braucht Winterreifen. Winterreifen bieten optimalen Grip auf Schnee und Eis.
Die Winterreifenpflicht gilt dabei nicht nur bei geschlossener Schneedecke, sondern auch bei Eis und Reifglätte. Verstöße gegen die StVO werden mit 60 Euro Bußgeld und ein Punkt im Verkehrszentralregister in Flensburg geahndet.

Weiterlesen …