Motorrad-Fahrsicherheitstraining / Warm-up

von Heinz Höcherl

Pünktlich zum Saisonstart bietet die Kreisverkehrswacht Straubing e.V. wiederum ein Fahrsicherheitstraining an; dabei sollten verantwortungsvolle Biker die nötige Sicherheit für die kommende Motorradsaison erhalten. Dieser Kurs ist für alle Neueinsteiger, Wiedereinsteiger, Alte Hasen, Junge Hüpfer und jeden Biker, egal mit welchem Motorrad, geeignet.

Mit den ersten Frühlingstagen ist es endlich wieder soweit: die Motorrad-Saison beginnt. Doch nicht nur das Motorrad sollte zum Saisonstart fahrtüchtig gemacht werden. Auch die Fahrer selbst sollten gut vorbereitet und fit in die neue Saison starten. Für ungeübte, aber auch für erfahrene Biker ist es sinnvoll, ihre theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten regelmäßig aufzufrischen, um im Ernstfall richtig reagieren zu können.

Trainingsinhalte sind u.a. - Erkennen typischer Unfallsituationen - Verbessern des Handlings durch Langsamfahren im Stop-and-Go-Verkehr - enges Wenden auf der Straße - Slalom fahren - Ausweichen vor Hindernissen - Bremsmanöver aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten - optimales sicheres Fahren in Kurven und Praxistipps in einem Technikcheck.  Dabei erleben die Teilnehmer die eigenen Grenzen als Fahrer und die spezifischen Eigenschaften ihres Fahrzeugs.
Die praxisorientierten Kurse finden unter der Anleitung erfahrener Moderatoren statt, die alles  erfahrene Motorradfahrer sind. Diese Trainings werden auf die Bedürfnisse und Wünsche der Teilnehmer abgestimmt und bieten unter anderem auch Raum zum Erfahrungsaustausch.

Die angebotenen Kurse dauern ca. 4 1/ 2 Stunden (08.00 - 12.30 Uhr bzw. 13.00 - 17.30 Uhr) und werden auf dem Gelände der Gäubodenkaserne, 94351 Feldkirchen, Mitterharthausen 55, in einer Gruppenstärke von maximal 12 Teilnehmern durchgeführt. Die Kursgebühr beträgt 50 €; diese beinhaltet u.a. eine Vollkaskoversicherung mit einer Selbstbeteiligung. Mitglieder der Verkehrswacht erhalten einen ermäßigten Preis. Das Training kann auch als komplette Gruppe gebucht werden.
Kurse finden von April bis Mai 2019 jeweils an einem Samstag statt. Der erste Kurs ist am 04. April 2019 um 08.30 Uhr. Weitere Termine können Sie auf unserer Homepage erfahren.
Ab 04. Mai 2019 bieten wir spezielle Trainingseinheiten mit einem Schräglagentrainer an, um die persönliche Schräglagen-Reserve mit dem eigenen Motorrad einschätzen zu können.

Interessierte Biker können sich online auf der Homepage der Kreisverkehrswacht Straubing e.V. - www.kreisverkehrswacht-straubing.de - zum gewünschten Termin einbuchen.
Weitere Auskünfte erteilt gerne Herr Manfred Buchs: Mail: manfred.buchs@t-online.de oder
Mobil: 0151/43126085 bzw. finden sich auf der Startseite der Homepage.

Zurück

Top